Rebalancing  -

Bewusstheit durch Berührung

Grundlagen der Körpertherapie -
Grund- und Aufbautraining 

Modul II :   21. - 24. Februar 2019
Thema: Zu sich stehen  -  Erdung  -   Beine/Füsse

Modul III: 20. - 23. Juni 2019
Thema: Sich beziehen  -  Schultern / Nacken / Arme

 Modul IV: 26. - 29. September 2019
 Thema: Kontrolle und Hingabe  -  Innenseite Beine / Becken

 Modul V: 14. - 17. November 2019
 Thema:  Ins Zentrum kommen  -  Bauch

 Modul VI: 06. - 09. Februar 2020
 Thema: Aufrichtigkeit  -  Rücken und Zwerchfell

 Modul VII: 18. - 21. Juni 2020
 Thema: Das Zentrum wird bewusst - 
 Hals, Nacken, Kopf und Gesicht

 Module VIII - X: Integrationssitzungen in Planung für 2020

Für Anfänger und Fortgeschrittene. Jedes Seminar ist in sich abgeschlossen und kann einzeln gebucht werden.

Rebalancing ist eine psychisch orientierte Körperarbeit und rebalancing 2möchte sowohl die natürliche Beziehung zum Körper verbessern, als auch das Gleichgewicht zwischen dem Körper, seinen Gefühlen und seinen geistigen Einstellungen wiederherstellen.

Der Körper wird befreit von alten, einengenden Haltungs- und Lebensmustern, die in der Vergangenheit ev. ein notwendiger Schutz waren, jetzt aber die Entfaltung des menschlichen Energiepotentials behindern. Dadurch dass der Körper weicher, beweglicher und fliessender wird, muskuläre und psychische Verhärtungen sich auflösen, setzt sich Energie frei, die mehr Lebensfreude, Spontaneität, Gefühlstiefe und innere Klarheit ermöglicht. rebalancing 3
Der Körper erinnert sich wieder an seine natürliche Qualität zu geniessen, sich wohlzufühlen und zu entspannen. Er wird wiederentdeckt als Freund und Ratgeber auf der Reise zum "inneren Selbst" und damit zum "höheren Selbst".
Rebalancing wendet sich also an die gesamte Person, unterstützt das  Selbstbewusstsein und kreiert Selbstakzeptanz.
Rebalancing ist eine einzigartige Synthese von tiefer Bindegewebsmassage, Gelenkmobilisation, Atem- und Energiearbei, Meditation, Schulung von  Körperbewusstsein sowie Arbeit mit Gefühlen und deren Ausdruck.
Eine Rebalancing Einzelsitzung dauert ca. 1.5 Std. Um eine grundlegende und dauerhafte Veränderung der Körper- und rebalancing 4Bewusstseinsstruktur zu erreichen,  empfiehlt sich eine Behandlungsserie von 10-15 Sitzungen. Die Sitzungen sind der individuellen Geschichte jedes Einzelnen, seinen Bedürnissen und seiner jeweiligen Lebenssituation angepasst.

 

Die Ausbildung
Die Ausbildung ist für Menschen gedacht, die sich in ganzheitlicher Körpertherapie aus-
und weiterbilden möchten, und die ein tieferes Verständnis von sich selbst und ihrer
eigenen Kreativität suchen. Der menschliche Körper ist nicht in erster Linie ein rebalancing 5
Mechanismus, der in Ordnung gebracht werden muss, sondern eine Ganzheit, die
sich durch die Berührung neu integriert. Jeder lernt an sich selbst, dass bedingungsloses
Annehmen Voraussetzung ist für eine Atmosphäre, in der "Heilwerden" wie von selbst geschieht.

 

Die Grundausbildung dauert 2 Jahre (54 Tage) und findet in verschiedenen Modulen statt. Es geht in rebalancing 7
der Hauptsache darum, die Freude am eigenen Körper wieder zu entdecken. Man lernt die Basistechniken
der Massage und Berührung, Anatomie und therapeutisches Arbeiten. Ein weiterer wichtiger Bestandteil sind
regelmässige Meditationen, die dazu beitragen, dass sowohl das erlernte theoretische Wissen als auch die
Prozesse der Selbsterfahrung auf einer tieferen Ebene integriert und verstanden werden können

 

rebalancing 6

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok